Schülervorspiel und Schwörwochenkonzert

Zum Abschluss der Probensaison hatten alle Aktiven des AKG Gelegenheit, ihr Können zu präsentieren:

Am Mittwoch den 18. Juli war das Schülervorspiel, und am Donnerstag den 19. Juli gab das Seniorenorchester auf dem Fischerplätzle das Serenadenkonzert im Rahmen der Klingenden Schwörwoche.

Doch zunächst der Mittwoch:
neun Akkordeonschüler von Stanimir und sechs Melodikaschüler aus dem Kooperationsprojekt mit der Riedlen Grundschule zeigten, was sie im vergangenen Schuljahr bei Stani gelernt hatten. Sie spielten alle zusammen als Schülerorchester, teilweise in der Gruppe, als Duo oder auch Einzeln. Die zahlreich anwesenden Eltern, Angehörigen und Vereinsmitglieder sparten nicht mit Applaus. Am Schluss überreichte Stani an alle ein kleines Geschenk.

Am Donnerstag hatte der AKG auf dem Fischerplätzle mit dem Wetter mehr Glück als im letzten Jahr. Damals musste man nach dem ersten Stück abbrechen, weil es zu regnen begann.
Dieses Jahr brachte unser Orchester in mediterraner Atmosphäre den zahlreichen Zuhörern ein mitreißendes Unterhaltungsprogramm zu Gehör. Gleich zum Auftakt gab es ein Extra: Das Stück "Night Beat" wurde begleitet von zwei Solisten an Saxofon und Basstrompete. Die weitere musikalische Reise führte vom Starlight Express über Italienische Pop Hits bis zu den 70ern, der Musik von Les Humphries. Das Publikum war begeistert und forderte eine Zugabe.

Nach diesem erfolgreichen Saisonabschluss können alle in die wohlverdiente Sommerpause gehen.


jm/21.07.2018